Auszeichnung mit dem Thüringer Museumssiegel

Museumssiegel2

Am 24.9.2015 wurde dem Museum für Ur- und Frühgeschichte Thüringens auf Schloss Dornburg vom Museumsverband Thüringen feierlich das Museumssiegel verliehen.

Für die begehrte Auszeichnung haben wir uns den strengen, von der ICOM (International Council of Museums) sowie dem Deutschen Museumsbund vorgeschlagenen Qualitätskriterien gestellt. Insgesamt wurden seit 2008 bereits 18 weitere Museen Thüringens durch das Siegel geehrt.

Die formulierten Qualitäts-Standards beziehen sich unter anderem auf eine dauerhafte und finanzielle Basis, das Leitbild und Museumskonzept, ein Museumsmanagement, qualifiziertes Personal sowie die ureigensten musealen Aufgaben: sammeln, bewahren, forschen, dokumentieren, ausstellen und vermitteln.

Wir freuen uns über diese besondere Auszeichnung und dürfen nun auf das Museumssiegel auch nach außen hin mit einer attraktiven Haustafel hinweisen.