Unser Tipp für die Sommerferien: Steinzeitrallye für Kinder ab 12 Jahren

Auf den Spuren der Neandertaler durch das Ilmtal…

Steinzeit-Fans, Familien, Kinder- , Schul- oder Hortgruppen können sich ab sofort von uns mit der STEINZEIT-RALLYE und einer Wanderkarte ausrüsten lassen, Wanderschuhe schnüren und steinzeitliche Spuren entlang des Ilmtales aufspüren.

Mit kniffligen Fragen und Wissenswertem zur Altsteinzeit und Geologie des Ilmtales gespickt, führt die Rallye vom Museum für Ur- und Frühgeschichte zum Höhepunkt, den Fundplatz der Neandertaler in Weimar-Ehringsdorf.
Auf dem Weg dorthin lässt sich, neben eiszeitlichen Spuren, Spannendes am Wegesrand entdecken. Wer am Ende das Lösungswort heraus gefunden hat, ist ein echter Steinzeitexperte!

Die Rallye-Wanderung dauert etwa zwei Stunden. Von Weimar-Ehringsdorf kann für den Rückweg der Bus (Linie 1) genommen werden.
Keinesfalls solltet ihr vergessen ein Picknick einzupacken – das Archäologische Freigelände eignet sich bestens für eine Rast!

Wo bekommt Ihr die Rallye und welche Kosten enstehen?
Das Rallye-Material erhaltet ihr an der Museumskasse. Pro Person kostet das Material 2,50 €. Familien bekommen das Rallye-Material für den Preis einer Familienkarte von 6,00 €.
WeimarPass-Inhaber erhalten die Rallye für 1,00 € / Person.
Der Erwerb der Rallye schießt den Besuch der Museumsräume 1-5 (Altsteinzeit) ein.

Unser Tipp: Erfurter Familien erhalten über einen Gutschein im Erfurter Familienpass 2017 einmalig kostenlos das Rallye-Material.