skip to Main Content

Lesung im Torhaus – Chimären, seltsame Mischwesen in den griechischen Mythen

Wann:
20. November 2018 um 19:30 – 21:00
2018-11-20T19:30:00+01:00
2018-11-20T21:00:00+01:00
Wo:
Museum Für Ur- und Frühgeschichte Thüringens
Humboldtstraße 11
99423 Weimar
Deutschland
Kontakt:
Dr. Anja Endrigkeit
03643-818319

Veranstaltung der Deutsch-Griechischen Gesellschaft e.V. und des Griechisch-Deutschen Lesefestivals

Das neue Buch „Grie­chi­sche Ein­la­dung in die Mytho­lo­gie“ aus dem Grö­ßen­wahn Ver­lag ver­sam­melt klas­sisch wie modern
inter­pre­tierte Geschich­ten und Gedichte um die phan­ta­sie­volls­ten Schöp­fun­gen : Misch­we­sen, Ver­wan­delte, unge­wöhn­li­che Fan­ta­sie­ge­stal­ten. Der Her­aus­ge­ber des Ban­des und die im Buch ver­tre­te­nen Auto­ren aus Thü­rin­gen stel­len eigene Texte und die wei­te­rer Auto­ren der Antho­lo­gie vor.
Mit­wir­kende : Stef­fen Mar­ci­niak, Joa­chim Wer­ne­burg, Edit Engel­mann und musi­ka­li­sche Beglei­tung

×Close search
Suche