skip to Main Content

Auf den Spuren der Neandertaler durch das Ilmtal…

Stein­zeit-Fans, Fami­lien, Kin­der- , Schul- oder Hort­grup­pen kön­nen sich ab sofort von uns mit der STEINZEIT-RALLYE und einer Wan­der­karte aus­rüs­ten las­sen, Wan­der­schuhe schnü­ren und stein­zeit­li­che Spu­ren ent­lang des Ilm­ta­les auf­spü­ren.

Mit kniff­li­gen Fra­gen und Wis­sens­wer­tem zur Alt­stein­zeit und Geo­lo­gie des Ilm­ta­les gespickt, führt die Ral­lye vom Museum für Ur- und Früh­ge­schichte zum Höhe­punkt, den Fund­platz der Nean­der­ta­ler in Wei­mar-Ehrings­dorf.
Auf dem Weg dort­hin lässt sich, neben eis­zeit­li­chen Spu­ren, Span­nen­des am Weges­rand ent­de­cken. Wer am Ende das Lösungs­wort her­aus gefun­den hat, ist ein ech­ter Stein­zeit­ex­perte !

Die Ral­lye-Wan­de­rung dau­ert etwa zwei Stun­den. Von Wei­mar-Ehrings­dorf kann für den Rück­weg der Bus (Linie 1) genom­men wer­den.
Kei­nes­falls soll­tet ihr ver­ges­sen ein Pick­nick ein­zu­pa­cken – das Archäo­lo­gi­sche Frei­ge­lände eig­net sich bes­tens für eine Rast !

Wo bekommt Ihr die Ral­lye ? 
Das Ral­lye-Mate­rial erhal­tet Ihr an der Muse­ums­kasse.

Wel­che Kos­ten enste­hen ?
Pro Per­son kos­tet das Mate­rial 2,50 €. Fami­lien erhal­ten die Ral­lye für den Preis einer Fami­li­en­karte von 6,00 €.
Wei­mar­Pass-Inha­ber erhal­ten die Ral­lye für 1,00 €/Person.

Der Erwerb der Ral­lye schießt den Besuch der Muse­ums­räume 1–5 (Alt­stein­zeit) ein.

Unser Tipp
Erfur­ter Fami­lien erhal­ten über einen Gut­schein im Erfur­ter Fami­li­en­pass 2017 ein­ma­lig kos­ten­los das Ral­lye-Mate­rial.

Für Schul­klas­sen
Schul­klas­sen kön­nen die Ral­lye im Rah­men eines Pro­jekt­ta­ges auch mit einem Work­shop vor Ort ver­bin­den ! Recher­chie­ren Sie hier !

×Close search
Suche