skip to Main Content
Aus Weimar In Die Welt – Die Steinzeitlichen Funde Von Ehringsdorf

Aus Weimar in die Welt – Die steinzeitlichen Funde von Ehringsdorf

Wann:
10. Oktober 2020 um 14:00 – 15:00
2020-10-10T14:00:00+02:00
2020-10-10T15:00:00+02:00
Wo:
Museum für Ur- und Frühgeschichte Thüringens
Humboldtstraße 11
99423 Weimar
Preis:
Es gelten die Eintrittspreise des Museums
Kontakt:
Manuela Tiersch
0 36 1 | 57 3223 -330
Aus Weimar in die Welt - Die steinzeitlichen Funde von Ehringsdorf @ Museum für Ur- und Frühgeschichte Thüringens

Son­der­füh­rung mit Karin Sietz

1925 gelang nahe Wei­mar ein sen­sa­tio­nel­ler Fund. In 18m Tiefe wur­den die Reste einer Frau gebor­gen. Über 200.000 Jahre lag ihr Schä­del im Tra­ver­tin und wurde für die Nach­welt kon­ser­viert. Die Welt gewann mit die­ser Ent­de­ckung einen wei­te­ren Bau­stein im lücken­haf­ten Plan unse­rer Vor­fah­ren. Für Wei­mar bedeu­tete es plötz­lich neuen Ruhm jen­seits der Dich­ter und Den­ker.

Beglei­ten Sie uns auf den Spu­ren die­ser Ent­de­ckung in die span­nende Geschichte der Tra­ver­tin­stein­brü­che in und um Wei­mar.

Anmel­dung erfor­der­lich !

 

×Close search
Suche