skip to Main Content
VERSCHOBEN ! Vom Stahl Der Steinzeit

VERSCHOBEN ! Vom Stahl der Steinzeit

Wann:
14. März 2020 um 11:00
2020-03-14T11:00:00+01:00
2020-03-14T11:15:00+01:00
Wo:
Museum für Ur- und Frühgeschichte
Humboldtstraße 11 99423 Weimar
Kontakt:
Manuela Tiersch
03643 / 818-330 oder -331
VERSCHOBEN ! Vom Stahl der Steinzeit @ Museum für Ur- und Frühgeschichte

„Thü­rin­ger“ Berg­bau vor mehr als 5000 Jah­ren


Die Ver­an­stal­tung wird auf einen spä­te­ren Zeit­punkt ver­scho­ben !

Vor kur­zem wurde bei Artern ein Feu­er­stein-Abbau­areal ent­deckt. Die­ses bis­her ein­zige frühe „Berg­werk“ Thü­rin­gens erlaubt einen umfas­sen­den Blick auf die Feu­er­stein­ge­win­nung und die gesamte Wirt­schaft im 4. Jahr­tau­send v. Chr. Ganz erstaun­lich ist die rei­che Erhal­tung von Tier­kno­chen und Geweih, aber auch von Men­schen­res­ten in den Gru­ben und Schäch­ten. Neben Artern las­sen der Abbau bei Helfta im Mans­fel­der Land und wei­tere Hin­weise ein mit­tel­deut­sches Silex­ab­bau­re­vier ver­mu­ten.
Der zirka halb­stün­dige Vor­trag und eine anschlie­ßende Füh­rung zu rele­van­ten Punk­ten in der Aus­stel­lung ver­mit­teln völ­lig neue Ein­sich­ten in das frühe Mon­tan­we­sen und unge­kannte Bli­cke auf die dahin­ter ste­hen­den Men­schen.

(Anmel­dung erfor­der­lich!)

Es gel­ten die Ein­tritts­preise des Muse­ums

×Close search
Suche