skip to Main Content

Museum wieder vollständig geöffnet

Ab Sonn­abend, dem 30. Mai kön­nen auch die berühm­ten Funde von Bil­zings­le­ben und Wei­mar-Ehrings­dorf in der ers­ten Etage des Muse­ums wie­der besich­tigt wer­den. Hier­bei gel­ten wei­ter­hin die Corona-beding­ten Abstands- und Hygie­ne­re­geln. Daher müs­sen die inter­ak­ti­ven Sta­tio­nen zur Stein­zeit bis auf wei­te­res gesperrt blei­ben und die Besu­cher­zahl im Haus beschränkt werden.
Dafür steht allen Besu­chern ab sofort unser Audio­guide online zur Ver­fü­gung. An 29 Sta­tio­nen kön­nen sich Sie sich mit dem eigen Smart­phone in Deutsch, Eng­lisch und ein­fa­cher Spra­che in die Ver­gan­gen­heit Thü­rin­gens ent­füh­ren lassen.
Für alle Fra­gen die offen blei­ben, ist unser Mas­kott­chen Archie ab sofort auch via Whats­App oder Tele­gramm unter 0163/ 312 4657 erreich­bar. Die span­nends­ten Fra­gen fin­den Sie online hier.

×Close search
Suche