Überspringen zu Hauptinhalt
Archäologe auf einer Grabung mit Zeichenutensilien. Archie, das Museumsmaskottchen schaut dem Archäologen über dei Schulter

Mit dem Spaten in die Vergangenheit

Wann:
11. August 2021 um 13:00 – 15:00
2021-08-11T13:00:00+02:00
2021-08-11T15:00:00+02:00
Wo:
Museum für Ur- und Frühgeschichte Thüringens
Humboldtstraße 11
99423 Weimar
Preis:
Schüler 2,50 € / Erw. 3,50 €
Kontakt:
Manuela Tiersch
0361 - 57 3223 330
Mit dem Spaten in die Vergangenheit @ Museum für Ur- und Frühgeschichte Thüringens

…oder : Was ist der Unterschied zwischen einem Maulwurf und einem Archäologen ?

Den Gar­ten umgra­ben, das kann jeder ! Für eine archäo­lo­gi­sche Gra­bung reicht das nicht. Eine Gra­bung muss vor­be­rei­tet wer­den. Wie kann man Erde ent­fer­nen, ohne bei den Fun­den gro­ßen Scha­den anzu­rich­ten ? Wie erkennt man einen alten Gra­ben ? Was macht man mit den gefun­de­nen Mau­ern, der Kera­mik und ande­ren Din­gen ? Wie kann man aus Scher­ben ein Gefäß rekon­stru­ie­ren ? Ant­wor­ten auf diese und viele wei­tere Fra­gen erhal­tet ihr bei die­sem sehr prak­ti­schen Workshop.

Emp­feh­lung : Bitte kommt in prak­ti­scher Klei­dung, die auch etwas dre­ckig wer­den darf.
Die Ver­an­stal­tung ist geeig­net für große und kleine Leute !

Bei gro­ßer Nach­frage wird im Anschluss ein wei­te­rer Ter­min angeboten !

Work­shop mit Manuela Tiersch

Suche